Zu einem technischen Einsatz wurden wir heute gegen 16:00 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Fellach und der Hauptfeuerwache Villach alarmiert.

Der Lenker eines Sattelschleppers fuhr versehentlich beim Losfahren von einem Rastplatz in Langauen aufs Bankett. Durch den nachgebenden Boden geriet der LKW dermaßen in Schräglage, dass er umzukippen drohte.

Mit Hilfe von zwei Fahrzeugen der Hauptfeuerwache Villach konnte der unbeladene LKW gesichert werden. Durch ein privates Unternehmen wurde der LKW wieder zurück auf die Fahrbahn gebracht und damit die Situation entschärft. Glücklicherweise wurden weder Personen noch der LKW selbst bei dem Missgeschick beschädigt.

Die Mannschaft der FF Vassach stand für etwa eine Stunde mit 12 Mann im Einsatz.

  • IMG_20180809_155548
  • IMG_20180809_155648
  • IMG_20180809_155823