Jahreshauptversammlung und Wahl des Kommandos unter besonderen "Coronavorgaben".

Auch 2021 wurde eine Jahreshauptversammlung abgehalten, wenn auch unter anderen Rahmenbedingungen. So konnte der amtierende Kommandant unserer Wehr, OBI Alexander Tomasi, nur die aktiven Kameraden und Reservisten im Volkshaus Landskron begrüßen. Aufgrund der Sicherheitsvorgaben bezüglich Corona, musste von der Teilnahme der Feuerwehrjugend, der Altkameraden als auch Abordnungen der befreundeten Blaulichtorganisationen Abstand genommen werden. Das Protokoll sah außerdem vor, dass sämtliche Anwesenden vor Ort negativ auf Covid-19 getestet sind und im Anschluss des offiziellen Teiles keinerlei Verköstigungen angeboten wurde.

In den Ausführungen wurde eindrucksvoll dargelegt, dass im abgelaufenen Jahr die Aktivitäten für Kameradschaft, Übungen und Besprechungen deutlich zurückgegangen sind, die Schlagkraft bei Einsätzen jedoch nach wie vor sehr hoch ist. So wurden von den insgesamt 80 Kameraden der Feuerwehr Vassach 2.816 Stunden geleistet, was einem Rückgang zum Vorjahr von Minus 64 Prozent entspricht. Als Highlights konnten die Absolvierung eines Trupps der Atemschutzleistungsprüfung in Silber, das hervorragende Abschneiden von HFM Thomas Hardt-Stremayr beim Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold (auch umgangssprachlich "Feuerwehrmatura" genannt) und der 16-stündige Erste-Hilfe-Kurs der Feuerwehrjugend präsentiert werden. In unserem Jahresrückblick finden Sie einige Berichte, wie unser spezielles Jahr 2020 vonstattenging.

Die Überstellung von Jason Kneif von der Feuerwehrjugend zum Aktivstand als Probefeuerwehrmann ist ebenso erfreulich, wie die Beförderungen von David Angermann zum Hauptfeuerwehrmann und Stephan Pressinger zum Hauptlöschmeister. Bemerkenswert auch die 60 Jahr - Jubiläen der Mitgliedschaft von E-OBR Ferdinand Ettl und HFM Walter Gaggl.

Turnusmäßig wurde auch unser Kommando gewählt. Den Vorsitz bei der Wahl hatte Vizebürgermeisterin Mag. Gerda Sandriesser und als Beisitzer fungierten der Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Andreas Stroitz, OBI Patrick Unterrieder und FM Andrea Ortner. Unser Kommandant und der Stellvertreter wurden eindrucksvoll mit 100% der abgegebenen Stimmen in ihren Funktionen bestätigt. So können OBI Alexander Tomasi und BI Hannes Ettl die kommenden 6 Jahre gestärkt und weiter voller Elan die Geschicke der Feuerwehr Vassach leiten.

Nach den Grußworten und Ausführungen unseres Bezirksfeuerwehrkommandaten und Frau Vizebürgermeisterin wurde die Sitzung beendet und wir mit einem kleinen "Carepaket" als Ersatz der sonst üblichen Verköstigung nach Hause entlassen.

  • 03.05
  • WhatsApp-Image-2021-04-3001
  • WhatsApp-Image-2021-04-3002
  • WhatsApp-Image-2021-04-3003
  • WhatsApp-Image-2021-04-3004
  • WhatsApp-Image-2021-04-3005
  • WhatsApp-Image-2021-04-3006
  • WhatsApp-Image-2021-04-3007
  • WhatsApp-Image-2021-04-3008
  • WhatsApp-Image-2021-04-3009
  • WhatsApp-Image-2021-04-3010
  • WhatsApp-Image-2021-04-3011