Die letzte Schulwoche hat für die Schülerinnen und Schüler der VS 10 – Vassach noch ein aufregendes Highlight gebracht. Kurz nach 09:00 Uhr wurde von der für den Brandschutz verantwortlichen Lehrkraft ein Probealarm ausgelöst und daraufhin der eingeübte Ablauf in Gang gesetzt. Parallel zur sofort eingeleiteten Räumung wurde der Feuerwehr-Notruf abgesetzt, worauf das RLFA der FF Vassach zur Schule ausrückte. Dort wurde die Vollzähligkeit aller in der Schule anwesenden Personen und mittels Atemschutztrupp das Schulgebäude kontrolliert.

Dank der guten Ausbildung aller Funktionsträger in der Schule verlief alles reibungslos und die Kinder und Lehrerinnen konnten bald wieder ins Schulgebäude zurückkehren.

Zum Abschluss durften die Schüler*innen der vierten Klasse noch ein wenig ausprobieren, wie es sich anfühlt, ein Strahlrohrführer zu sein.

  • WhatsApp Image 2021-07-05 at 12.29.49
  • WhatsApp Image 2021-07-05 at 12.29.50